4

Hotline: 0711 - 797 303 0

Vergleichsliste (0)

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Warenkorb (0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

    1. 1
    2. 2
    3. 3
    • Heute blicken wir in das Jahr 1999 zurück. Damals wurde im Unternehmen erstmalig die magische Marke von 1.000 verkauften Motorrädern pro Jahr überschritten. Im Rückspiegel sieht man den neuen Bimota-Store am damaligen Standort in... » weiter lesen
    • Wer seit über 30 Jahren in der Motorradbranche arbeitet hat nicht nur viel Erfahrung gesammelt sondern in der Regel auch etliche Motorrad-Kilometer. Mit 15 Jahren war Matthias (Matze) Musch bereits motorisiert, legal auf zwei Rädern unterwegs. Der... » weiter lesen
    • ”Schwungkraft” hat er auf jeden Fall mitgebracht als Frederik Krafft vor gut sechs Jahren zu Limbächer kam. Als gelernter Industriekaufmann und Betriebswirt hat er sich viele Jahre im elterlichen Betrieb mit dem Vertrieb von edlem Kochgeschirr... » weiter lesen
    • Erfahrung ist nicht nur beim Motorradfahren entscheidend – auch beim An- und Verkauf spielt sie eine wichtige Rolle. Beides besitzt der gelernte Kaufmann „Gerry“ Parg jedenfalls reichlich. Er verkauft, bis auf ein paar Jahre, Zeit seines... » weiter lesen
    • Always on fire...und das nicht nur mit seiner Honda Fireblade auf der Rennstrecke. Auch abseits der Straße brennt er gerne mal Runde für Runde über die Cross-Strecke. Seit 2012 ist Manuel bei Limbächer und hat nach erfolgreicher Ausbildung zum... » weiter lesen
    • Alex Ilic steht auf Rock n‘ Roll. Nicht nur musikalisch auch bei der Auswahl seiner Motorräder darf es etwas lauter und kerniger sein. Auf der Straße begeistert ihn der Big-Twin-Sound der Harley Davidsons – genauer gesagt... » weiter lesen
    • Hendrik Krafft findet für jeden und alles eine Lösung. Ein Urgestein bei Limbächer&Limbächer. Er hat 1998, damals noch am Firmensitz in Echterdingen, eine Ausbildung zum Motorradkaufmann begonnen. Nach der Weiterbildung zum Betriebswirt (HWK) und... » weiter lesen
    • Nach wie vor nehmen wir die Situation sehr ernst. Deshalb haben wir uns mit den vorgeschriebenen Hygieneregeln auseinandergesetzt und alle nötigen Maßnahmen vor Ort umgesetzt, damit unsere Kunden und unsere Mitarbeiter bestens geschützt sind.... » weiter lesen
    1. 1
    2. 2
    3. 3